www.orchestermanagement.de

Publikationen

Patrick Glogner-Pilz: Publikumsforschung. Grundlagen und Methoden, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2011, 120 S., 19,95 Euro

 

Andrea Hausmann / Laura Murzik (Hg.): Neue Impulse im Kulturtourismus, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2011, 328 S., 39,95 Euro

 

Patrick Glogner, Patrick S. Föhl (Hg.): Das Kulturpublikum. Fragestellungen und Befunde der empirischen Forschung, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2010, 280 S., 29,90 Euro

 

Rita Gerlach-March: Kulturfinanzierung, VS-Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2010, 132 S., 12,95 Euro

 

Armin Klein: Leadership im Kulturbetrieb, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2009, 153 S., 14,90 Euro

 

Walter Boris Fischer: Künstler & Co.  Mitarbeiterführung in Theatern, Orchestern Museen. Rüegger Verlag Zürich/Chur 2008, 258 S., 30,70 Euro

 

Armin Klein, Der exzellente Kulturbetrieb, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2007, 336 S., 24,90 Euro. Ein Standardwerk, das einen ganzheitlichen Ansatz zur Führung von Kulturbetrieben verfolgt.

 

Angelika Kutz: Mediation als Instrument zur Konfliktlösung im (professionellen) Orchester ? Orchestermediation. Welche Besonderheiten sind zu beachten? Haag + Herchen, Frankfurt/Main 2007, 152 S., 22,00 Euro

 

Michael Theede: Management und Marketing von Konzerthäusern. Die Bedeutung des innovativen Faktors, Peter Lang, Frankfurt/Main 2007, 362 S., 55,80 Euro

BESONDERE LINKS:

> Die beste Neuerscheinung der letzten Zeit: Magnus Still: Fill every seat every week - Über die Kraft des Abonnements und wie man sie heute nutzt. Wer mehr Zuschauer erreichen und binden will, muss das lesen! Erweiterte und aktualisierte Fassung auf deutsch kommt im Frühjahr 2020 in der Buchreihe "das Orchester" von Schott Music Mainz.

 

> Wie sich Orchester neu erfinden können und müssen, das zeigt Stefan Rosu in seinem Buch "Zukunftsstrategien für Orchester" (2014). Ein absolutes MUSS für jede/n Orchestermanager/in und Intendanten/in!

 

> Ebenfalls unbedingt zu empfehlen: Irene Knava und ihr hervorragendes Arbeitsbuch  "Audiencing" - ein Plädoyer für umfassende Publikumsorientierung aus dem Jahr 2009. Orchester (und Theater) unter dem Aspekt der Kundenzufriedenheit neu betrachten.

> Von derselben Autorin ist im Oktober 2014 das Buch erschienen: "Audiencing II - Kultureller Mehrwert statt Skandal - Qualitätsmanagement für Kulturbetriebe". Ausdrückliche Lese-Empfehlung!

> Im Sommer 2016 erschienen: Knava/Heskia: ISO FOR CULTURE - Qualitätsmanagement im Kulturbetrieb als Führungsinstrument.

> AUDIENCING IV (2019) widmet sich vor allem den Themen Diversität und Digitalisierung.

Link zur Autorin und ihren Publikationen: http://www.audiencing.net

 

> Link zu mehr Buch-Rezensionen, aktuellen Fachthemen und einem umfangreichen Archiv in "das Orchester"...